SIE KÖNNEN UNS AB SOFORT (FREITAG BIS SONNTAG) WIEDER BESUCHEN - ES LOHNT SICH !!!

AB FREITAG, DEN 24.04.2020, KÖNNEN SIE UNS WIEDER ZU DEN GEWOHNTEN ÖFFNUNGSZEITEN BESUCHEN (SIEHE BESUCHER-INFO).

BITTE BEACHTEN SIE DIE VORLÄUFIGEN ÄNDERUNGEN:

  • BIS AUF WEITERES FINDEN KEINE GRUPPENBESUCHE UND FÜHRUNGEN STATT!

  • DER ZUTRITT INS PLASTINARIUM IST AUSSCHLIESSLICH UNTER EINHALTUNG DER HYGIENEVORSCHRIFTEN UND ABSTANDSREGELUNGEN GESTATTET!

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

IHR PLASTINARIUMS-TEAM

 

YOU CAN VISIT US AGAIN (FRIDAY TO SUNDAY) - IT'S WORTH IT !!! 

FROM FRIDAY, April 24th, 2020, YOU CAN VISIT US AGAIN DURING THE REGULAR OPENING HOURS (SEE VISITOR INFO).

PLEASE NOTE THE PRELIMINARY CHANGES:

  • UNTIL FURTHER NOTICE, NO GROUP VISITS AND GUIDED TOURS ARE AVAILABLE!

  • ACCESS TO THE PLASTINARIUM IS ALLOWED IN COMPLIANCE WITH THE HYGIENE REGULATIONS AND SOCIAL DISTANCING REGULATIONS!  

WE ARE LOOKING FORWARD TO YOUR VISIT!

YOUR PLASTINARIUM TEAM

 

 

NASZA WYSTAWA ZNOWU CZYNNA (PIĄTEK - NIEDZIELA) - ZAPRASZAMY - WARTO!

OD PIĄTKU, 24.04.2020, MOGĄ NAS PAŃSTWO ZNÓW ODWIEDZAĆ W ZWYKŁYCH GODZINACH OTWARCIA WYSTAWY (PATRZ: INFORMACJE).

PROSIMY O UWZGLĘDNIENIE CHWILOWYCH OGRANICZEŃ:

  • DO ODWOŁANIA NIE PRZYJMUJEMY GRUP ANI WYCIECZEK Z PRZEWODNIKIEM!

  • WSTĘP JEST UWARUNKOWANY ZACHOWANIEM PRZEPISÓW HIGIENY ORAZ ZALECANYCH ODSTĘPÓW OD INNYCH ZWIEDZAJĄCYCH

 

CIESZYMY SIĘ NA PAŃSTWA WIZYTĘ!

WASZ ZESPÓŁ PLASTINARIUM



 

 Unser Geschenktipp für Sie:


Verschenken Sie Eintrittsgutscheine für einen Besuch im PLASTINARIUM.

Sie können die Gutscheine während der regulären Öffnungszeiten an der Ticketkasse im PLASTINARIUM erwerben oder Sie fordern Ihre Gutscheine per Telefon: 03561-5474382 oder online bei reservix unter: https://plastinarium.reservix.de.

 

 

 

 

Besuchertag im PLASTINARIUM ein voller Erfolg

Der Besuchertag anlässlich des 10-jährigen Firmen-Jubiläums im PLASTINARIUM am 18.11.2016 war mit 1.200 Besuchern ein voller Erfolg.

Die Möglichkeit, an diesem Tag nicht nur die Ausstellung, sondern auch weitere Bereiche der Gubener Plastinate GmbH kennen zu lernen, nutzten zahlreiche Besucher aus Guben, dem Umland sowie viele polnische Gäste. Dafür waren alle verfügbaren deutschen und polnischen Gruppenführer des PLASTINARIUMS und alle Mitarbeiter der Gubener Plastinate GmbH im Einsatz.Nach einer allgemeinen Einführung zum Unternehmen gab es für die Besucher Erläuterungen zur Anatomiegeschichte, den Konservierungstechniken und der Entwicklung der Plastination sowie zum Plastinationsverfahren und dem Körperspendeprogramm.

Mit einem detaillierten Geländeplan ausgerüstet, konnten die Besucher im Anschluss eigenständig verschiedene Arbeitsbereiche aufsuchen und sich dort vor Ort bei den Mitarbeitern näher über ihre Arbeit informieren. Zu entdecken gab es aber auch neue Plastinate wie den Löwen Icke mit dem Oryx, dargestellt in einer Jagdszene, den Wal mit der gefangenen Robbe und auch das berühmte Plastinat „Pferd mit Reiter“ war erstmalig und nur für dieses Wochenende  in Guben zu sehen. Auch der Aussichtpunkt mit einem wunderbaren Blick über Guben und Gubin konnte begangen werden. Beeindruckte und begeisterte Besucher verließen nach dem Rundgang das PLASTINARIUM.

Eine Neuauflage des Besuchertages wird es sicher auch im nächsten Jahr geben.


Letzte Aktualisierung: März 2020